top of page
ENRICO UND FABIO 

2007 kam Enrico in Corvara an und begann ein wundervolles Abenteuer im Col Alt Refuge, das von Fabio und Karin geleitet wurde.

So begann für beide eine echte Veränderung, zusammen erwecken sie ein neues Konzept der Höhenverpflegung zum Leben, bei dem Qualität König ist.

 

Ende 2017 haben Enrico und Fabio das Bedürfnis, ihrem Berufsleben etwas hinzuzufügen. Sie sprechen über die Suche nach einem Ort für ein Restaurant, an dem sie sich ohne die notwendigen Kompromisse von Col ALt von ihrer besten Seite ausdrücken können.

Nach mehreren Ansätzen finden sie den richtigen Ort und sprechen darüber, was ihr ehrgeizigstes Projekt werden wird.

 

Am 8. Dezember 2018 wurde L'Ostì Corvara geboren, ein moderner, minimalistischer, aber warmer Bergort, an dem die beiden ihre Leidenschaften ins Spiel bringen wollen. Die Hauptidee basiert auf einer wirkungsvollen Küche, kombiniert mit ausdrucksstarken und respektvollen Weinen, solchen Weinen, die die beiden gerne Vini Di Vigna nennen, oder Produkten, die die sorgfältige und am wenigsten invasive Arbeit im Weinberg widerspiegeln, die nicht durch Pestizide und Pestizide kontaminiert ist wenig im Keller verarbeitet.

Dies war nur der Ausgangspunkt. Gemeinsam suchen sie nach einem roten Faden in jedem einzelnen Element des Restaurants, vom Produzenten für ihr Fleisch bis zum Handwerker, der die Gerichte streng von Hand herstellt, bis hin zu dem für Fabios Service am besten geeigneten Glas, das sich gegen den Strom des extremen Perfektionismus von entschieden hat Tolle Restaurants, die einen aufmerksamen, aber informellen Empfang in perfekter Harmonie mit Enricos Gerichten formulieren. Gerichte, die auf klassischen Basen und zeitgenössischen Techniken und Aromen basieren, schaffen eine Synergie zwischen Beton und Moderne, die dann aber einfach zu schmecken ist.

 

das ist L'Ostì Corvara;

 

easy food & raw wine

Foto 27-10-19, 07 12 57.jpg
Foto 24-08-19, 09 13 16.jpg
bottom of page